Aktuelle Zeit: 15. Okt 2018 19:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  User Information

Guest Avatar




Registrierung

 

  Suche



Erweiterte Suche

  Hellas Wetter

  Partnerseiten



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 64

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 7. Dez 2011 17:08 
Offline

Registriert: 07.2011
Beiträge: 428
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab mir mal wieder eins meiner Lieblingsbücher aus dem Schrank geholt und mich über den Schreibstil köstlich amüsiert.
Es ist schon uralt, aber ich denke, dass Viele von euch es kennen:
„Rosen für Apoll“ von Joachim Fernau.

Gruß
Tapir


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 7. Dez 2011 19:04 
Offline
Punktefee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 12955
Geschlecht: weiblich
Huhu Tapir,

vielen Dank für den Tipp (hab ich mal hierher verschoben). Da ich immer noch den Decameron lese, brauche ich auch mal wieder etwas leichte Kost.

LGA

_________________
„Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“

(Demokrit)



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 8. Dez 2011 12:28 
Offline

Registriert: 07.2011
Beiträge: 428
Geschlecht: nicht angegeben
Anula hat geschrieben:
Da ich immer noch den Decameron lese, brauche ich auch mal wieder etwas leichte Kost.

LGA

Es ist die Geschichte Griechenlands, aber so amüsant geschrieben, dass man laufend am Schmunzeln ist, also wirklich leichte Kost, da man die Geschichte ja sowieso halbwegs kennt...

Er hat auch noch die Geschichte Römer "Cäsar lässt grüßen", die Seele der Deutschen "Disteln für Hagen" und v.m. in Richtung Geschichte und Kultur geschrieben. Ich bin mir gar nicht sicher, dass die Bücher noch zu kriegen sind.
Bei Bedarf, ich hab sie alle und könnte sie gegebenenfalls auf Rundreise schicken.
Liebe Grüße
Tapir


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 8. Dez 2011 18:16 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 2780
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 6
Huhu Tapir,

ich kenne die Bücher alle nicht, würde gern "Rosen für Apoll" lesen.
Dein Buch von Sofia habe ich übrigens durch, mit viel Schmunzeln, Freude und "Spaß in den Backen". :thumbup:

Fährst du Weihnachten zu deiner Familie über BOCHUM oder Dortmund, dann könnten wir uns treffen.
Du wolltest doch auch ein paar Tage mit uns das Ruhrgebiet unsicher machen,...
:winke:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 11. Dez 2011 15:25 
Offline

Registriert: 07.2011
Beiträge: 428
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, Ibada,
vielleicht kriegen wir einen Treff hin, müssen wir mal planen, ich maile dir noch.
Sollte sich jemand für Sophys Buch interessieren, so kannst du es auch gern weitergeben. Nur wiederhaben möchte ich es dann am Ende! Eilt nicht. Die Rosen für Apoll bringe ich dir dann mit, für dieses Buch gilt das gleiche.

LG
Erika


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosen für Apoll
BeitragVerfasst: 11. Dez 2011 16:21 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 2780
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 6
Ja, prima, wir freuen auf dich!
:winke:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker