Aktuelle Zeit: 26. Sep 2018 05:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  User Information

Guest Avatar




Registrierung

 

  Suche



Erweiterte Suche

  Hellas Wetter

  Partnerseiten



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 526

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 20. Mai 2014 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Anula hat geschrieben:
... in Marmari mit dem schönen Strand aber es war die ersten 3 Tage so windig, dass sämtliche Schirme im Sand lagen. am 4. Tag bin ich aufgewacht weil es so ungewohnt ruhig (ohne den pfeifenden Wind) ...
Kos war schon nicht schlecht vor einigen Jahren, aber ich habe daran auch nur die Erinnering, dass dort der Wind ständig gepfiffen hat (Anfang Mitte Juni - das muss in 2005 gewesen sein) und dass das am Strand liegen nicht wirklich Spass gemacht hat, weil der Sonnenschutz ständig abzuheben drohte oder weil man gesandstahlt wurde. Und in einem Ort in der Nachbarschaft krachten ständig "fette Wellen" an den Strand.
Am Hotelpool konnte man es trotzt des Windes aber aushalten.
Gibt's dort noch den großen Supermarkt an der Hauptstraße "schräg versetzt gegenüber" vom Hotel Esperia (wenn ich mich jetzt recht entsinne)?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 21. Mai 2014 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
marliessa hat geschrieben:
Hallo Waldi,

verrätst du auch, in welchen Ort du reist?

Marlies

aber klar doch, kefalos. der ort hat uns schon damals gefallen, als wir die insel umrundet haben. auf 2-3 deiner bilder ist kefalos und die vorgelagerte insel zu sehen.
99 waren wir in kardamena.
lgw

_________________
„wir schreiben alles klein, denn wir sparen damit zeit. außerdem: warum 2 alphabete, wenn eins dasselbe erreicht? warum groß schreiben, wenn
man nicht groß sprechen kann?”

-bauhaus dessau 1925-


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 21. Mai 2014 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1762
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Waldi,

oh ja, Kefalos hat uns auch sehr gut gefallen. Von Kardamena habe ich gehört, dass in diesem Ort im Sommer nur Touristen aus Großbritannien sind und dann die Party so richitg abgeht. Wir waren mit unseren Freunden in Kardamena und haben in einer Fischtaverne sehr gut gegessen. Ich komme nur im Moment nicht auf den Namen.
LG Marlies


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 22. Mai 2014 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
stimmt marliessa,
wir waren damals in der hochsaison und da ist die stadt aus allen britschischen nähten geplatzt. dementsprchend gab es in den abendstunden die ein oder andere auseinandersetztung unter den sehr beschwipsten englichsprechenden urlaubern. :tars: :wtf: :smash:
glücklicherweise lag unsere hotel ca.15 min. per fuß ausserhalb von kardamena, so waren wir nicht jeden abend diesen halli galli ausgesetzt. :whiteflag:
als wir jahre später auf rhodos waren, hat mich faliraki sehr an kardamena erinnert. zum glück waren wir auch da nicht direkt in faliraki, obwohl der strand sehr schön ist.

_________________
„wir schreiben alles klein, denn wir sparen damit zeit. außerdem: warum 2 alphabete, wenn eins dasselbe erreicht? warum groß schreiben, wenn
man nicht groß sprechen kann?”

-bauhaus dessau 1925-


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 22. Mai 2014 18:55 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
:klasse: :klasse: :klasse: :klasse:

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 23. Mai 2014 07:18 
waldi 1 hat geschrieben:
den sehr beschwipsten englichsprechenden urlaubern.


die gab es bei uns noch nie




die waren alle besoffen :mrgreen:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 23. Mai 2014 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
michl hat geschrieben:
waldi 1 hat geschrieben:
den sehr beschwipsten englichsprechenden urlaubern.


die gab es bei uns noch nie




die waren alle besoffen :mrgreen:


ich wollte nicht gleich mit der tür ins haus fallen :mrgreen:

_________________
„wir schreiben alles klein, denn wir sparen damit zeit. außerdem: warum 2 alphabete, wenn eins dasselbe erreicht? warum groß schreiben, wenn
man nicht groß sprechen kann?”

-bauhaus dessau 1925-


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 28. Mai 2014 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 74
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: weiblich
Hallo Marlies,
ein schöner Bericht von dir und wunderschöne Fotos.
Wir sind gerade heute von Kos zurückgekommen und das erste mal dort gewesen. Uns hat es dort auch sehr gefallen.
Die meiste Zeit haben wir in Kos-Stadt verbracht, wo wir uns Räder ausgeliehen haben. Die Stadt ist einfach super.
Übernachtet haben wir bei Catherine und Angelos -Studios.
4 Tage waren wir in Mastichri (Ilios und Irene - Studios). Schön ruhig und super Strand.Eigentlich wollten wir noch
nach Kalymnos übersetzen, aber das haben wir auf das nächste mal verschoben.
LG Minoa

_________________
LG Minoa


nur der ist weise, der weiß, dass er es nicht ist ( Sokrates)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Kos 2014
BeitragVerfasst: 29. Mai 2014 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1762
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Minoa,

es freut mich, dass es euch gefallen hat. Kos-Stadt ist wirklich sehr schön. Meine Freundin in Kos sagt, dass die Insel sich jetzt sehr gefüllt hat und der Verkehr ebenso. Das stelle ich mir dann nicht mehr so gemütlich vor mit den Tausenden Fahrrädern! Nun gut, aber die Insel ist auf den Tourismus angewiesen. Die Jugend hat überwiegend nur 5 Monate im Jahr Arbeit. Die Unterkünfte in denen du warst kenne ich leider nicht.
Auf Kalymnos waren wir 1995 und ich erinnere mich nur noch daran, dass es dort nur wenige Ausflugsmöglichkeiten gab. Der Hauptort ist aber hübsch, und dort haben wir die allerbesten Kalamari gegessen!

LG Marlies


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker