Aktuelle Zeit: 26. Sep 2018 04:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  User Information

Guest Avatar




Registrierung

 

  Suche



Erweiterte Suche

  Hellas Wetter

  Partnerseiten



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 355 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4173

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 20. Mär 2011 21:21 
Offline
Technikfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 9225
Geschlecht: weiblich
Ein Zweig der Sprachwissenschaft ist die Etymologie. Hier werden Herkunft und Geschichte der Wörter ergründet und somit wie sich ihre Bedeutung und Form entwickelt haben.

Das Wort leitet sich aus dem altgriechischen ἐτυμολογία etymología ‚etymologische Erklärung, Ableitung‘ her, das sich seinerseits auf die Bestandteile ἔτυμος étymos ‚wahr, wirklich, leibhaftig, deutlich‘ sowie λόγος lógos (hier: ‚Definition, Begriffsbestimmung‘; vgl. -logie) zurückführen lässt.


LG
Soula

_________________
HELLAS!
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 1. Apr 2011 13:31 
Offline
Punktefee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 12955
Geschlecht: weiblich
Ein weiteres Teilgebiet der Sprachwissenschaft ist die Dialektologie , die sich mit der Erforschung von Dialekten beschäftigt.

Die Dialekte (gr. διαλέγομαι) dialegomai „miteinander reden“) gehören zu den regionalen Sprachvarietäten.

LGA

_________________
„Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“

(Demokrit)



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 1. Apr 2011 22:03 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
Die Spracheigentümlichkeiten nennt man IDIOM, idiomatisch.

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 1. Apr 2011 22:10 
Offline
Punktefee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 12955
Geschlecht: weiblich
von Idiom (gr. ιδίωμα )(idíoma) „Besonderheit, Eigenart“) ist auch der Idiot abgeleitet.

Der Idiot (von griechisch ἰδιότης „Privatperson“ „Eigentümlichkeit“, „Eigenart“ ; latinisiert idi?ta „Laie“, „Pfuscher“, „Stümper“, „unwissender Mensch“) war in der griechischen Antike ein Mensch, der Privates nicht von Öffentlichem trennte.

LGA

_________________
„Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“

(Demokrit)



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 3. Apr 2011 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Bestimmt kein Idiot ist einer, der sich der Allegorie (αλληγορέω) bedient. Die Allegorie dient als sprachliches Stilmittel mit der etwas anderes / abstraktes ausgedrückt wird.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 3. Apr 2011 17:21 
Offline
Technikfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 9225
Geschlecht: weiblich
Eine sprachliche Abstraktion ist die Bildung von Kategorien (Taxonomie), die nicht die Einzelobjekte beschreiben.

(altgr. táxis ,Ordnung’ und nómos ,Gesetz’)


LG
Soula

_________________
HELLAS!
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 25. Jun 2011 18:22 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
Ich greife den griechischen Faden hier nochmal auf....

Sklerose....krankhafte Verhärtung von Geweben und Organen.

LG Maria

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 25. Jun 2011 20:41 
Offline
Punktefee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 12955
Geschlecht: weiblich
Makedonissa hat geschrieben:
Ich greife den griechischen Faden hier nochmal auf....

......................... und Organen.

LG Maria


und sogar das Wort ORGAN hat griechischen Ursprung: Organ (von altgriechisch: ὄργανον organon = „Werkzeug“)


LGA

_________________
„Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“

(Demokrit)



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 26. Jun 2011 13:01 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
womit wir natürlich beim

Soma, dem Körper wären.
Und wer kennt sie nicht die psychosomatische Erkrankung..

LG Maria

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosta hat doch recht......Griechische Hochzeit
BeitragVerfasst: 27. Jun 2011 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Die psychosomatischen Erkrankungen beschreiben Störungen des Körpers, die mit bestimmten Symptomen (σύμπτωμα) einhergehen. Es besteht jedoch eine Abgrenzung zur Psychiatrie. Das Wort ist eine Zusammensetzung aus: „Psyche“ – „Seele“ und „iatrós“ – „Arzt“.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 355 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker