Aktuelle Zeit: 12. Dez 2018 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  User Information

Guest Avatar




Registrierung

 

  Suche



Erweiterte Suche

  Hellas Wetter

  Partnerseiten



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 236

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 2. Mai 2014 15:22 
Offline
Technikfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 9225
Geschlecht: weiblich
Der griechische Beitrag in Dänemark dieses Jahr





Griechenland startet am 8. Mai 2014 ab 21:00 Uhr mit Startplatz 13 im 2. Halbfinale, um sich für das Finale am 10.05.14 zu qualifizieren. Das Halbfinale wird von den Sendern EinsPlus und Phönix ausgestrahl, das Finale von der ARD.



Zypern nimmt dieses Jahr leider nicht teil.


LG
Soula

_________________
HELLAS!
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 2. Mai 2014 19:16 
Offline
Punktefee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 12955
Geschlecht: weiblich
danke Soula :blume:

aber mit Englisch haben sie bei mir schon verloren................. :schwenk:

LGA

_________________
„Wut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“

(Demokrit)



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 3. Mai 2014 12:45 
Offline
Technikfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 9225
Geschlecht: weiblich
Mir gefällt es auch besser, wenn die Teilnehmer in Landessprache singen.



LG
Soula

_________________
HELLAS!
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 4. Mai 2014 15:31 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
Ela paidia,

sehe ich auch so...immer dieser angepaßte Versuch, es allen recht zu machen.....LG Maria

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 8. Mai 2014 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Griechenland hat soeben den Einzug ins Finale zum ESC 2014 geschafft.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 10. Mai 2014 09:45 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
Lassen wir uns überraschen..........Irland und Großbritanien gefallen mir sehr gut. LG Maria

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 10. Mai 2014 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Makedonissa hat geschrieben:
... Irland und Großbritanien gefallen mir sehr gut.

die beiden Länder sind aber im Finale heute nicht dabei. Der Beitrag aus Irland hat mir auch gefallen.

Griechenland startet auf Platz 10 und
Deutschland auf Platz 12

Dazwischen läuft der Beitrag aus Östereich.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 11. Mai 2014 11:39 
Offline
Forenfee
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 31712
Wohnort: Ruhrpott, mitten drin
Geschlecht: weiblich
Huhu

aber UK war doch dabei oder ???

An den Siegersong muss ich mich erstmal gewöhnen, bzw. an das Kopfkino.-))

LG Maria

_________________
Ich bin Griechin, ich bin Deutsche, ich bin Europäerin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 12. Mai 2014 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Makedonissa hat geschrieben:
aber UK war doch dabei oder ???

ja, ich hatte die Liste mehrfach rauf und runter gelesen und muss es wohl übersehen haben.

Also ich persönlich hätte Österreich mit dem Titel einen gewissen "Achtungserfolg" zugetraut, aber nicht wirklich den Sieg.

Gut fand ich den Kommentar bei mir in der Zeitung:
Rhein-Main-Presse hat geschrieben:
Aufschlußreich - Nein, niemand ist gezwungen, Conchita Wurst und ihr Lied wunderbar zu finden. Auch besteht nicht die allergeringste Verpflichtung, Travestie als positive Lebensweise zu propagieren. Aber wenn es zutrifft - und sehr viel spricht dafür -, dass der Eurovision Song Contest (ESC) in vielerlei Hinsicht ein Abbdild der Bühne ist, die Leben heißt, dann lautet das Fazit für diesen speziellen ESC 2014: ja, sehr aufschlußreich. Mit Inhalt - was nur wenige Shows von sich behaupten können. Sagen wir ten points. Zur Welturabstimmung über Putin muss man diesen ESC nicht hochstilisieren; aber er setzte ein Zeichen dafür, wie wichtig es ist, Menschen zu respektieren und ihnen Anerkennung zu geben, auch wenn man sie kritisch sieht.
...
Ein bisschen Botschaft darf aber gerne sein. Und wenn dann 2014 eine(r) daherkommt, zumal noch für das eher nicht für überschäumende Toleranz bekannte Österreich, hat offenbar ein ernsthaftes Anliegen, dann ist das gut so.

Zwischendurch wurde in dem Kommentar noch erwähnt, dass sich beispielsweise Sportfunktionäre, z.B. bei den letzten Olympischen Winterspielen, nicht zu einem deutlichen Statement für mehr Tolerranz "für Andersartigkeit" durchringen konnten.

Mir hat im Vergleich mit all den Beiträgen auch der griechische Beitrag sehr gut gefallen. Wenn es dabei Kameraschwenks auf das Publikum gab, hatte ich schon den Eindruck, dass das Publikum mit dem Lied "mit geht".
Den polnischen Auftritt fand ich nur merkwürdig, mit dem Buttenfass und dem Waschbrett. Und auch "viel Wind" muss scheinbar immer noch sein, bei den Auftritten der Teilnehmer - hauptsächlich aus dem östlichen Teilen - des europäischen Kontinents.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songcontest 2014
BeitragVerfasst: 12. Mai 2014 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 2171
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Das Spektakel, das jetzt - natürlich vor allem in Österreich - betrieben wird, ist einfach nur lächerlich.

Das Lied als solches ist gar nicht so schlecht. Entspricht genau einem Stil, den die Griechen schon lange machen - nur mit besseren Stimmen und wenigstens in der Landessprache. :D

Mir sind zB. sofort manche Vissi-Lieder als Vergleich eingefallen. Etwa das berühmte "Dodeka" - hier in einer Live-Aufnahme, damit man es auch atmosphärisch besser mit dem Songcontest-Titel vergleichen kann (Tonqualität ist nicht gut - statt dessen ein altes Videoclip):




"Dodeka" ist übrigens aus 1985. :D

Wurst hat in einem Interview erwähnt, dass unter anderem Vissi ihr/ihm nach dem Sieg telefonisch gratuliert hat. Kein Wunder - musikalisch ist der heurige Siegertitel ja die Fortsetzung einer jahrzehntelangen Vissi-Tradition. ;-)
________________________

An ein bestimmtes griechisches Lied hat mich der Song-Contest-Beitrag besonders erinnert. Jetzt ist mir eingefallen, welches:

"Σωπάσαν οι φωνές" ("Sopasan oi fones") mit Dalaras (Musik von Antonis Vardis):





Hier zum Vergleich das Song-Contest-Lied:




Natürlich eine andere Melodie, aber vom Stil und Aufbau des Liedes her ganz gleich, finde ich. :D
________________________

PS:
Luan, den von dir zitierten Zeitungsartikel finde ich an sich auch nicht schlecht. Aber eigentlich sollte es bei einem "Song-Contest" um die Lieder gehen. Die sind aber ohnedies den meisten egal. Hauptsache, die Verpackung ist spektakulär und möglichst extravagant. Und wenn man das dann auch noch hartnäckig als Botschaft für Toleranz, Frieden (!?) usw.usw. verkaufen kann, wagt natürlich niemand mehr, irgendeine Kritik (am Lied oder am Auftritt) zu üben oder Einwände zu erheben. Und im eigenen Land (diesmal also: Österreich) kommt natürlich dann noch diese absurde nationale Hysterie dazu.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker