Aktuelle Zeit: 16. Dez 2018 07:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  User Information

Guest Avatar




Registrierung

 

  Suche



Erweiterte Suche

  Hellas Wetter

  Partnerseiten



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 112

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Chios im Sommer 2015
BeitragVerfasst: 28. Apr 2016 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

im Sommer 2015 hatten wir (Giannis und ich) uns die Insel Chios ausgesucht. Die Insel hat mich irgendwie gereizt, wenn man die "üblichen Verdächtigen" schon durch hat und dann wieder was neues sehen will. Auch dieser Urlaub war schon wie im Jahr zuvor allein gebucht über das Internet. Und die bekannten Reiseveranstalter bieten das Ziel auch kaum an.

Das Gepäck wurde in Frankfurt aufgegeben. Der Flug ging zuerst nach Thessaloniki, nach einem Zwischenaufenthalt dort ging's weiter nach Athen und dort sind wir dann in eine kleine Propellermaschine umgestiegen, die uns dann nach Chios gebracht hat. Und am Kofferband in Chios kamen die Koffer dann auch wieder raus. Chios hat nur einen kleinen Flughafen. Am ehesten vielleicht vergleichbar mit dem Flughafen in Kiel. Da bin ich vor Jahren mal von Frankfurt aus auch mit einer Propellermaschine hingeflogen, weil ich meine kleine Schwester besuchen wollte, die für eine gewisse Zeit in Schleswig-Holstein gearbeitet/gelebt hat.

Unterkunft bezogen hatten wir im Ort Karfas, bei der Familie Sideratos Gem. dem Chios Führer aus dem Michael Müller Verlag ist Karfas ein "wichtiger/der" Urlaubsort auf der Insel. Verglichen mit anderen Urlaubsinseln, war das Angebot der typischen Touri-Bedarf-Läden in Karfas eher übersichtlich. In den Tavernen dort haben wir lecker und vermutlich sehr authentisch gespeist. Die Cindy vom Hotel ist gebürtige Holländerin und mit einem Griechen zusammen.

Das Haus hat insgesamt 8 Appartments, von denen eines von den Eigentümern belegt war, die meistens einmal täglich vor Ort waren. Am ersten Abend haben wir uns nett mit den beiden unterhalten. Zur Begrüßung bekamen wir ein leckeres Chios Bier vom Hausherrn angeboten. Anders als beispielsweise Mythos Bier war das Chios Bier trüb und war am ehesten vielleicht vergleichbar mit hiesigem Brauhaus Bier. In der Nähe war auch eine kleine Bäckerei für die Zutaten für das Frühstück. Und direkt hinter dem Garten war der Strand gelegen. Allerdings wurde der schöne Sandstrand während unserer Zeit dort ein ganzes Stück weit vom Meer abgetragen. Man hatte im Grunde am Strand WLAN vom Hotel.

Besucht wird die Insel bisher kaum von Deutschen. Bei einem Ausflug zur den Mastix Dörfern haben wir ein Paar aus Norddeutschland getroffen/kennen gelernt.

Es war ein schöner Urlaub und danach war ich noch eine Zeit lang richtig "tiefenentspannt". Aber so langsam könnte der nächste Urlaub jetzt mal wieder kommen, aber ich verrate jetzt noch nicht wo es hingehen soll.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chios im Sommer 2015
BeitragVerfasst: 29. Apr 2016 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1764
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank , Luan für den Bericht und den Link. Die Apartments sehen sehr gut aus. Auf der Website sind jedoch keine Preise genannt.
Was habt ihr denn bezahlt? Es ist sicher ein Ziel für Menschen, die ohne Touristenrummel Urlaub machen wollen.

Ich zähle langsam die Tage bis zu unserem Kos-Urlaub. Bin sehr gespannt, wie die Lage dort ist und werde berichten.

Liebe Grüße

Marlies


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chios im Sommer 2015
BeitragVerfasst: 2. Mai 2016 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1833
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Hallo Marlies,

hab Dir eine PN mit den angefragten Details geschickt.

Luan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chios im Sommer 2015
BeitragVerfasst: 5. Mai 2016 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
sehr schön, könnte mir auch gefallen. :klasse:

_________________
„wir schreiben alles klein, denn wir sparen damit zeit. außerdem: warum 2 alphabete, wenn eins dasselbe erreicht? warum groß schreiben, wenn
man nicht groß sprechen kann?”

-bauhaus dessau 1925-


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker